Unsere Story

Unsere Story [Teil 11]: Nach dem Happy End // Die Verlobung

Kann die Geschichte von Lilly und mir, aus nur zehn Teilen bestehen? Und was kommt eigentlich nach einem Happy End? Nach dem der Prinz die Prinzessin gefunden hat, sie sich ihren Hund teilen und zu Dritt so glücklich sind wie noch nie…

Ja, die Geschichte von Lilly und mir endet wirklich nach 10 Teilen, aber dafür beginnt im 11. Teil die Geschichte von Lilly, Patrick und mir. Denn natürlich gibt es ein „Nach-dem-Happy-End“!

Vor wenigen Tagen, einen Tag vor Weihnachten, hatten Patrick und ich unseren ersten Jahrestag. Schon im Sommer hatten wir entschieden, dass wir Weihnachten – und damit unseren Jahrestag – dieses Jahr mal ganz anders feiern wollten. Die Familienpläne gingen eh schon früh in viele verschiedenen Richtungen, darum haben wir uns von allen Familien-Feierlichkeiten entschuldigt, angekündigt dass wir das im nächsten Jahr mit einer großen Weihnachtsfeier bei uns ausgleichen werden und uns in ein Wellness Hotel am Tegernsee gebucht. Natürlich mit Lilly, denn Weihnachten ohne die Maus, kam für uns beide nicht in Frage.

Einen ausführlichen Reisebericht darüber gibt es ganz bald hier im Blog, aber nun zurück zum „Nach-dem-Happy-End“, denn ich bin schon ganz aufgeregt es Euch endlich zu erzählen! *hüpf*

Nur wenige Stunden nach unserer Ankunft im „Das Tegernsee“ Hotel, an einem wildromantischen Ort, in einem wunderschönen Moment, als wir zu Dritt schon so glücklich waren, stellte Patrick mir die Fragen aller Fragen und ich sagte Ja.

Lilly bekommt als nun ganz offiziell ein Herrchen und noch mehr als zuvor, sind wir nun eine kleine Familie die es kaum abwarten kann den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen.

Freude, Abenteuer & Vertrautheit. Das sind drei der vielen schönen Dinge, die nach einem Happy End kommen! Ja, wir sind uns ganz sicher, dass wir genau das wollen!

Nun geht es also an die Hochzeitsplanung und wie ihr es schon von uns gewohnt seid, gibt es absolut noch keinen Plan. Nicht weil wir nicht grandiose Planer wären, nein, noch hat sich einfach keine unserer Hochzeits-Ideen richtig gut angefühlt und ich bleib dabei, solange sich ein Plan nicht richtig gut anfühlt, gibt es keinen. Es sind ja aber auch erst ein paar Tage vergangen und wir haben noch viel Zeit Pläne zu schmieden und unsere eigenen Fragen zu beantworten. Zum Beispiel, ob Lilly dabei sein muss. Was meint ihr?

 

 

You Might Also Like...

3 Comments

  • Reply
    Anni
    4. Januar 2018 at 12:50 am

    Herzlichen Glückwunsch und ja, Lilly muss auf jeden Fall dabei sein ? zumindest für Fotos und vllt bei der Trauung selbst. Sollte eine riesige Party statt finden, dann unverständlich nicht ?

  • Reply
    Team Hundeseele
    4. Januar 2018 at 3:46 pm

    Herzlichen Glückwunsch. LG Claudia

  • Reply
    Luxus & Wellness-Urlaub mit Hund am Tegernsee | Der Hundeblog für Hundeliebhaber
    14. Januar 2018 at 9:01 am

    […] kommen ganz bestimmt wieder, und das nicht nur weil es der Ort unserer Verlobung war! Über unserer Verlobung am Tegernsee hatte ich kürzlich hier schon […]

Leave a Reply