Kooperation Zubehör

[Verlosung (beendet) & Produkttest] Eine für Euch & eine für uns: die Belisy Leine

Nicht nur der Look des Blogs ist diese Woche neu, bei uns gab es auch eine neue Leine von Belisy! 

Die Marke Belisy ist noch recht neu und verkauft ihre Produkte über Amazon. Wir durften die 2 Meter lange und 3-fach verstellbare Leine, sowie den Anschnallgurt testen. Zum Gurt gibt es hier in kürze noch einen eigenen Bericht, denn ich habe mich mit dem Thema „Anschnallpflicht für Hunde“ beschäftigt. Hier geht es heute nur um unsere neue Leine, von der wir eine an Euch verlosen dürfen! Wir ihr an der Verlosung teilnehmen könnt, lest ihr hier am Ende des Artikels.

FullSizeRender

Wie viele Leinen braucht der Hund?

Wahrscheinlich gar keine 🙂 Aber ich benötige doch mehrere. Unabhängig davon, dass ich am liebsten eine in jeder Farbe hätte, gibt es bei uns auch Leinen für verschiedenen Zwecke. Ich habe eine lange Schleppleine, eine Leine die ich zum Schwimmen mit ins Wasser mitnehme, eine zum Joggen (wobei das Vorhaben Joggen mit Hund noch eine reine Idee ist..) und eine mit Gumminoppen, die im Winter mit Handschuhen grifffest ist und nicht aus der Hand rutscht. Der Winter ist nun vorbei und die letzte Leine fing langsam an unpraktisch zu werden, da sie ohne Handschuhe unangenehm auf der Haut ist. Mit ein Grund, warum ich auf der Suche nach einer neuen Leine war.

VRzCq

Zudem hatte sich bei uns kürzlich ein merkwürdiger Effekt beim „Fuss“ Training eingeschlichen. Wir haben plötzlich gemerkt, dass Lilly am besten „Fuss“ läuft, wenn sie gar keine Leine trägt. Ich hatte mir dann überlegt, dass ich eine leichtere Leine versuchen könnte, vielleicht spürt sie die dann weniger. Ein Versuch ist es Wert und da kam auch schon das Päckchen von Belisy. Perfektes Timing! Denn die Leine von Belisy erfüllte nicht nur meinen Wunsch angenehm in der Hand zu liegen, sie ist auch Größenverstellbar und wirklich super leicht. Das war überraschend, denn auf dem Bild machte sie nicht so einen leichten Eindruck. Wir haben die Leine nun eine Woche getestet und ich bin nicht nur sehr zufrieden, auch Lilly läuft damit viel besser bei Fuss. Was ich zudem noch toll finde, ist dass die Leine ganz leicht elastisch ist und dadurch den „Ruck“ etwas abdämpft wenn Lilly zu stark zieht.

Bei uns ist die Leine von Belisy nun täglich im Einsatz, die Winterleine hat Pause und meine Hände sind wieder happy!

FullSizeRender1

Wir sind zufrieden und freuen uns darum umso mehr, dass wir eine Belisy Leine an Euch verlosen dürfen!

Alles was ihr tun müsst, ist hier unter dem Artikel einen Kommentar zu hinterlassen, warum ihr eine neue Leine gewinnen möchtet! Teilnahmeschluss ist Freitag, der 07. April 2017 um 23 Uhr. Der Gewinner wird hier unter dem Artikel und auf unserer Facebook Seite bekannt gegeben.

Viel Erfolg!

Lena & Lilly


 

Update: 10.04.2017

DSC_3401

 

 

You Might Also Like...

50 Comments

  • Reply
    Carolin Dittrich
    3. April 2017 at 7:08 am

    #einfachdamitunskeinermehrauseinanderhaltenkannnichtmalmitleinelilly❤

  • Reply
    Astrid Weijmans
    3. April 2017 at 2:28 pm

    Mit dieser tollen Leine wäre es bestimmt einfacher zu trainieren, dass mein Hund Lucky bei Fuss geht. Über diese tolle Leine würde ich mich unglaublich freuen. Vielen lieben Dank für diese Chance.

  • Reply
    Johannes
    3. April 2017 at 2:29 pm

    Unsere Melu würde sich so darüber freuen

  • Reply
    Bernd Dohle
    3. April 2017 at 2:34 pm

    Bei meiner Frau macht mein Hund was er will. Deshalb benötigen wir neue gute Leine.
    Würde mich freuen, wenn das klappt. Merci.

  • Reply
    Petra Schläfer
    3. April 2017 at 3:01 pm

    Wow, die ist Klasse und für meine Kira brauche ich dringend eine neue

  • Reply
    anna
    3. April 2017 at 3:04 pm

    ich würde die leine gerne gewinnen weil ich sie meiner fellnase zu ostern schenken würde

  • Reply
    Dominik
    3. April 2017 at 3:05 pm

    Um meinen treuen Begleiter zu schmücken und zu sichern.

  • Reply
    Yvonne
    3. April 2017 at 3:23 pm

    Ich bringe dem Hund meiner besten Freundin immer etwas mit, wenn ich zu Besuch bin und er hat sich das auch gemerkt und freut sich immer riesig 😀 Das letzte Mal war es ein neuer Ball und er war total aus dem Häuschen 🙂 Ich würde mich sehr freuen …. LG

  • Reply
    Heike
    3. April 2017 at 4:05 pm

    Unser Dackel würde sich über eine neue Leine sehr freuen.Und ich ach.

  • Reply
    Karin Posadowsky
    3. April 2017 at 4:18 pm

    wir haben zwei Hunde, einer ganz schwarz, einer schwarzbraun, manchmal habe ich Probleme, beide auseinander zu halten, Deshalb ist die Idee gut, eine Leine in einer anderen _Farbe zu haben nicht schlecht. außerdem über wir mit dem 2. Hunde noch etwas Fuß gehen (haben den erst seit 4 ‚Wochen) Wir würden uns sehr freuen

  • Reply
    Claudia
    3. April 2017 at 4:24 pm

    Ich würde die Leine gern meiner Kollegin für ihre Hündin Maribel schenken

  • Reply
    Norbert K.
    3. April 2017 at 4:58 pm

    eine tolle Sicherung und gleichzeitig Schmuck für meinen lieben Hund….

  • Reply
    Janni
    3. April 2017 at 5:13 pm

    Eine zweite Leine wäre schön, wir haben nur eine

  • Reply
    Renate
    3. April 2017 at 5:39 pm

    Unsere Leine wird nicht mehr soo lange halten, außerdem braucht meine Kleine auch etwas Leichtes!

  • Reply
    Katharina
    3. April 2017 at 5:48 pm

    Bei 2 Wuffs kann ich nur genug Leinen haben ?

  • Reply
    Maja
    3. April 2017 at 8:54 pm

    Ich habe für meinen Vierbeiner noch die Welpenleine. Inzwischen ister 7 Monate alt und die Leine könnte gern ausgetauscht werden 🙂
    Das Modell ist echt schick !

  • Reply
    Simone
    3. April 2017 at 9:20 pm

    Diese Leine bekommt Laila, die Hündin meiner Cousine, denn sie hat eine Leine die langsam immer poröser wird… 🙂 da würde sie sich aber darüber freuen 🙂

  • Reply
    Beate
    3. April 2017 at 9:20 pm

    Wir hatten 3 Wochen einen Hund (Callie) zur Pflege. In einer ruhigen Stunde zerkaute er die Leine von unserer Juna. Jetzt brauchen wir eine neue

  • Reply
    Natascha
    3. April 2017 at 10:10 pm

    Ich brauche eine solche Leine noch, weil ich nur eine Laufleine habe und die ist schlecht, wenn ich mein Hund mit U-Bahn, S-Bahn oder Bus und in Menschwnmengen mitnehme. Deshalb würde ich sie gerne gewinnen.

  • Reply
    Norbert Wild
    3. April 2017 at 10:11 pm

    weil ich für meinen schönen jungen Hund eine ebenso schöne Leine wünsche!

  • Reply
    Ute
    3. April 2017 at 10:44 pm

    die alte Leine ist in die Jahre gekommen ( wie auch meine Hündin 🙂 )
    eine neue wäre toll

  • Reply
    Gerlinde Kaneberg Kaneberg
    3. April 2017 at 11:45 pm

    meine kleine hat ihre durchgebissen

  • Reply
    Ursula
    4. April 2017 at 1:51 am

    Weil ich eine neue und bessere Hundeleine brauche.

  • Reply
    Sandra Lebek
    4. April 2017 at 3:54 am

    Unsere Hundeleine ist mittlerweile ziemlich ramponiert, einfach alt und abgenutzt. Außerdem hätten wir gerne so ein chices Teil für unseren Hund. Solide Verarbeitung!

  • Reply
    Kristina
    4. April 2017 at 9:41 am

    Unsere kleine Elli hat bald Geburtstag und würde sich bestimmt über ein neues „Outfit“ freuen 🙂

  • Reply
    Steffi
    4. April 2017 at 10:56 am

    Golden Retriever Wino und sein Rudel würden sich sehr über die tolle Leine freuen! Der Jungspund würde ein nachträgliches Geschenk zum ersten Geburtstag bekommen und Frauchen hätte ganz viel Freude am „Fuß“ trainieren! Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Melanie
    5. April 2017 at 2:41 pm

    Hallo, wir könnten so eine schöne Leine gut gebrauchen. Unsere liebste hat noch die ersten Welpenzahnabdrücke 😀 und sieht langsam wirklich nicht mehr schön aus. Mit mittlerweile 2 Jahren hat meine Hündin Alice sich mal eine schöne verdient. 🙂

  • Reply
    rosirot
    5. April 2017 at 10:45 pm

    Leinen sind wie Schuhe, kann man nie genug haben. Damit wir Mädels unterwegs gut aussehen.

  • Reply
    Abdulstar
    6. April 2017 at 1:54 am

    Ich finde die Leine toll, weil sie leicht ist und gut für ziehende Hunde ist und ich brauche so eine verstellbare kurze Leine für unterwegs in Berlin.

  • Reply
    Stefanie
    6. April 2017 at 10:23 am

    Hallo.
    Ja das Problem mit dem „Fuss“ gehen kennen wir zu genüge. Aber das ist eine tolle Idee mit der leichteren Leine. Zu gerne würde ich das auch mir unserem Joppie ausprobieren. Da wäre es doch ideal, wenn wir genau die gleiche Leine hätten. Danke für das Gewinnspiel/Produkttest – Joppie ist dabei! 🙂

  • Reply
    Melanie
    6. April 2017 at 11:17 am

    Hallo, wir haben auch schon mehrere Leinen gehabt. Nun wird es mal wieder Zeit für eine neue!
    Die alte sieht schon ziemlich zer­fled­dert aus :/

    Sonnige Grüße

  • Reply
    Stefan Doblinger
    6. April 2017 at 8:16 pm

    Um eine echt gute Hundeleine zu haben

  • Reply
    Barbara
    6. April 2017 at 9:52 pm

    weil für unseren kleinen endlich mal ne neue Leine her muss

  • Reply
    Andrea Braun
    6. April 2017 at 11:44 pm

    Leicht und etwas elastisch – das hört sich nach der perfekten Leine für unseren temperamentvollen Terriermischling „Dusty“ an.

  • Reply
    Mirka Ehret
    7. April 2017 at 8:08 am

    Weil wir gerne Auswahl haben ?

  • Reply
    Jule
    7. April 2017 at 8:14 am

    Meine Tante hat seit einigen Wochen einen Jagdhund aus dem Tierheim. Ein liebenswerter Wildfang, der noch intensives Training braucht. Ich würde ihr gerne die Leine schenken.

  • Reply
    Nina
    7. April 2017 at 8:48 am

    Wir hätten gern so eine leichte Leine, da das viele Vorteile bietet… außerdem haben wir definitiv noch nicht genug ?

  • Reply
    Giulia Scozzari
    7. April 2017 at 8:53 am

    Da wir mit unserer Rumänin bald mit dem Leinentraining beginnen, wäre das ein super Einstieg. 🙂

  • Reply
    Christin
    7. April 2017 at 9:51 am

    Mein Klaus und ich würden uns auch über die Leine freuen. Seine jetzige hat einen sehr schweren Karabiner. Ich habe immer das Gefühl, dass sie seinen kleinen Kopf nach unten ziehen. Da muss Abhilfe geschaffen werden:)
    Viele Grüße, Christin und Klaus

  • Reply
    Ele und Django
    7. April 2017 at 10:36 am

    Hallo Zusammen,
    mit dieser tollen und schlichten Leine würde endlich die hässliche knall rote Welpenleine einen würdigen Nachfolger bekommen.

  • Reply
    Daniela mit Ani
    7. April 2017 at 12:02 pm

    Wir würden uns total über diese Leine freuen, weil ich bemerkt habe dass Ani, die Leinwenführigkeit erst noch lernen muss, an einer leichten Leine scheinbar viel entspannter geht.

  • Reply
    Lisa Poisl
    7. April 2017 at 5:16 pm

    Wir würden uns sehr über die Leine freuen, um mit unserem mädi das fuß zu trainieren. Damit fällt es ihr bestimmt leichter, besonders mit ihrem Sohn als Vorbild der es schon beherrscht.

  • Reply
    Dani
    7. April 2017 at 6:09 pm

    Dann hüpfen wir doch gerne mal in den Lostopf 🙂 Schließlich kann man nie genug Leinen haben 🙂

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

  • Reply
    Diana
    7. April 2017 at 7:09 pm

    Meine Leine ist schon sehr alt

  • Reply
    Martina
    7. April 2017 at 7:10 pm

    Die Leine sieht toll aus

  • Reply
    Christina Wilhelm
    7. April 2017 at 10:24 pm

    die leine von meinem pflegehund ist gerade kaputt gegangen, da wäre diese Leine ein perfekter ersatz … vor allem, weil sie elastisch ist (er ist noch jung&wild) 🙂

  • Reply
    Bonjo
    7. April 2017 at 11:39 pm

    … weil ich noch gar nicht so viele Leinen habe… 🙂

    Schlabbergrüße Bonjo

  • Reply
    Stephanie Baumgarten
    8. April 2017 at 9:44 am

    Ich habe eine Woche lang zwei liebe Hundedamen in Pflege und die beiden teilen sich bei Frauchen eine Leine. Da bei uns in Bremen aber wegen der Brut- und Setzzeit stark kontrolliert wird, hätte ich lieber eine Leine für jeden Hund. 🙂

  • Reply
    ⭐️ 11. Türchen // Hundeleine & Ball von Belisy [Verlosung] | Der Hundeblog für Hundeliebhaber
    11. Dezember 2017 at 8:06 am

    […] Denn bei uns ist die Leine viel im Einsatz, da sie verstellbar ist und dadurch wirklich praktisch. Hier kannst Du unseren Testbericht noch mal lesen.  Dazu gibt es diesmal noch einen Kau-Ball aus Natur-Gummi. Der Ball ist für große und kleine […]

  • Reply
    Was kostet ein Hund? | Der Hundeblog für Hundeliebhaber
    24. Juli 2018 at 12:56 pm

    […] von Belisy: […]

Leave a Reply