dies & das Kooperation

[Werbung] Klick. Klick. Belohnung! Unser Blog wird heute 1 Jahr alt! (Verlosung beendet)

Unser Blog wird heute 1 Jahr alt! Klick, Klick, Klick. Belohnung! 

..aber Lilly und ich belohnen uns dafür nicht selbst, sondern Euch! Wir freuen uns nämlich sehr, dass unser Blog im letzten Jahr so viele Leser und Lob bekommen hat! Am liebsten würden wir jeden einzelnen belohnen, aber Lilly hat ein Veto eingelegt, als ich vorgeschlagen habe ihre Leckerli mit Euch zu teilen. 🙂 Sie denkt es sei genug, dass ich meine Leckerli-Rezepte mit Euch teile.. ich muss zugeben, meine Kleine teilt nicht so gerne. Weder Spielzeug noch Aufmerksamkeit und schon gar nicht ihr Futter.

Mir ist das Rezepte teilen für Euch aber nicht genug, darum hab ich nachgedacht und einen Weg gefunden wie ich eine Belohnung für Euch, an Lilly vorbei schmuggeln kann. 🙂

Hundeblog_Jubiläum1

Ich hab mir Unterstützung von einem sehr guten Freunde geholt, der gerade einen online Barf-Shop eröffnet hat. Er ist mein Freund und ich finde alles toll was er tut, aber in diesem Fall bin ich besonders stolz, dass er etwas tut, dass komplett meine Einstellung zum Thema Hunde-Futter und Fleischherkunft unterstützt. Er verkauft auf barf-alarm.de nicht einfach nur Fleisch für Hunde, sondern hat mit seiner Freundin jeden einzelnen Schlachtbetrieb von dem sie Fleisch beziehen, besucht und unter die Lupe genommen, um Massentierhaltung,- Schlachtung, Hormonfütterung und qualvolle Tiertransporte auszuschließen.

Da ich diesen Blog führe, um anderen Hundehaltern Tipps, Tricks und Erfahrungen aus meinem „Happy Dog Life“ mitzuteilen, dachte ich, es ist eine gute Idee unser einjähriges Jubiläum nicht nur dafür zu nutzen um Danke zu sagen und Euch zu belohnen, sondern auch um ein bisschen mehr Bewusstsein rund um das Thema Hundefutter und Barfen zu verbreiten. In diesem Fall „Fleischherkunft beim Barfen“. So ist das mit uns Bloggern, wir haben ein großes Mitteilungsbedürfnis und hoffen mit jedem Blog Artikel die Welt ein bisschen besser und Hunde glücklicher zu machen! 🙂

Belohnung! Wo ist die Belohnung?

Ups, sorry – ich weiss, klicken und dann nicht sofort belohnen ist gemein..

Wenn ihr mir versprecht Lilly nicht zu verraten, dass ich eine Belohnung mit Euch teile und nur ganz kurz über das Thema Fleischherkunft im Hundefutter nachdenkt, könnt ihr hier heute eine 10 kg BARF Schnupperbox von barf-alarm.de gewinnen!

Es gibt vier verschiedene Schnupperboxen zur Auswahl, egal ob ihr einen Welpen habt, Barf Anfänger oder Profi´s seid, hier ist für jeden was dabei!


 

So könnt ihr an der Verlosung teilnehmen: 

  1. Ganz kurz über das Thema Fleischherkunft nachdenken 
  2. Hier eine BARF Schnupperbox auswählen 
  3. Unter diesem Artikel einen Kommentar hinterlassen, warum Du und Dein Hund sich über die Belohnung freuen würde und welche Schnupperbox ihr gewinnen wollt.

Ihr könnt bis zum  15. Dezember 2016 teilnehmen!


Danach werd ich den Belohnungsfreudigsten Kommentar auswählen, den Gewinner auf unserer Facebook Seite Happy Dog Life veröffentlichen und benachrichtigen. Dann geht die Belohnung auch schon auf die Reise, so dass das Weihnachtsmahl für einen Eurer Hunde noch vor Weihnachten ankommt!

 

Viel Spass beim mitmachen! Lilly drückt Euch die Pfötchen! 

dsc_2885

 


Danke an jeden einzelnen von Euch, der im letzten Jahr unseren Blog verfolgt und gelesen hat! Wir freuen uns auf das nächste Happy Dog Life Jahr mit Euch!

Danke für Deine Unterstützung Fabi! Ich werd mir ganz arg Mühe geben, Lilly bis nächstes Jahr das Teilen beizubringen! 🙂

 

Update vom 16.12.2016: 

*wuff* *wuff* der Gewinner unserer Jubiläums-Verlosung steht fest!
 
Lina, Yari & Fumo, bitte sendet uns Eure Adresse, damit wir Euch die Schnupperbox von barf-alarm.de zusenden können! Herzlichen Glückwunsch!
 
Vielen lieben Dank an alle die uns zum 1-Jährigen Blog Geburtstag Glückwünsche gesendet haben! Wir haben uns sehr gefreut und freuen uns auf das nächste Jahr mit Euch!
 
Lilly & Lena



You Might Also Like...

17 Comments

  • Reply
    Renate von der Heyde
    1. Dezember 2016 at 12:50 pm

    Wow… schon 1 Jahr ist vergangen. Herzlichen Glückwunsch an Euch und macht weiter so. Ich lese hier immer gerne mit und bekam schon so manch einen guten Tipp von Euch. In der Tat definiere ich gerade meine Ziele für 2017…und das barfen steht schon länger auf meiner Liste. Ich schaue, das ich meinem Körper nur Gutes tue….warum also soll ich meinen Hunden Reste in den Napf schütten. Das barfen ist eine gute Möglichkeit, selbst zu bestimmen, welche Stoffe ich meinen Hunden zuführe. Mein Pebbles hat so viele Allergien….da bleibt nur teures Allergenfutter oder selber machen. Und wenn ich für mich koche, hab ich auch gleich die Portionen für die Hunde fertig….

    Also Mädels, macht weiter so. Wir wünschen Euch eine besinnliche Adventzeit.

    Renate mit Pebbles, Lotte und Wommi

    P.S: Sollte mich der Glückspfeil treffen, würde ich mich über die Einsteigerbox freuen.

  • Reply
    Sandra & Shiva
    1. Dezember 2016 at 4:05 pm

    Wow! 1 Jahr schon! Herzlichen Glückwunsch!

    Hmmm… warum haben wir uns ein Barf-Paket (Lamm- und Karnickel) verdient? Weil mein Wuschelmädchen mein allergrößter Schatz ist und ich ihr gerne was Gutes tu. Aber wer tut das nicht? Also nicht für mein Wuschelmädchen, aber für den jeweils eigenen Hund…

    „Frauli, lass mich mal ran. Nun spricht mal die Shiva. Also, wir haben uns das Barf-Paket so sehr verdient, weil ich immer Hunger habe und grundsätzlich zu wenig im Napf ist. Außerdem mag ich Karnickel so gerne. Da ich sie aber nicht jagen darf, verputz ich sie gleich komplett verarbeitet am Liebsten, außerdem würde mir das Karnickel sicher auch leid tun. Ich vertrage kein Rind und wurde nun monatelang von einem Hinternproblem gequält. Ich hoffe, dass es jetzt besser wird. Und was wäre da besser zur Gesundung, als was gutes und qualitativ hochwertiges im Magen? Also mir fällt nix besseres ein! Achso, außerdem ist bald Weihnachten und mein Frauli hat echt noch nichts für mich besorgt. Ich kontrolliere jede Tasche und da war noch nichts für mich drin! Naja, zwei drei Spielsachen und ein paar Leckerchen, aber wenn ich sie schon ausprobiert habe, dann ist das ja keine Überraschung mehr. Ja, und deshalb hab ich es sooooo sehr verdient, dass wir das Barf-Paket bekommen. Außerdem kann ich ganz toll Pfötchen geben.“

    Äh… okay, lassen wir Shivas Wunsch mal so stehen. 😉

    Flauschige Grüße
    Sandra & Shiva

  • Reply
    Alina
    1. Dezember 2016 at 5:49 pm

    Hääpii Böörfdääi tuuu juuu! Häääpiii Bööörfdäääi! *tröööt*
    Ihr seid schon ein Jahr alt? Wow! 🙂 Das ist eine super Leistung – alles Gute und viel Freude weiterhin beim schreiben. ♥

    Wir lassen uns das Gewinnspiel nicht entgehen.
    Ich habe mir schon ganz, ganz, gaaanz viele Gedanken über die Herkunft des Fleisches gemacht. Ich selber esse zum Beispiel auch nur noch Fleisch von Tieren, die artgerecht gehalten wurden und ein schönes Leben hatten. Ist zwar teurer, schmeckt aber sowohl meinem Magen, als auch meinem Gewissen sehr viel besser. Kosmetikprodukte gibt es nur noch von tierversuchsfreien Herstellern, Milch von glücklichen Kühen, Eier von glücklichen Hühnern, und und und…
    Warum also sollte ich nicht auch bei den Hunden darauf achten, dass die Schlachttiere ein schönes Leben hatten? Wenn ich das schon so durchziehen will, dann zu 100%. 😉

    Barf-alarm kannte ich tatsächlich noch gar nicht, sieht aber so auf den ersten Blick doch ganz nett aus.
    Am besten wäre für uns wohl das 10KG SCHNUPPERBOX – BARF LAMM UND KANINCHENFLEISCH-Paket. Da ist für beide Hunde was drin. Yumo bekommt gerne mal ganze Knochen, der ist beim Fressen sehr vorsichtig. Yari hingegen schlingt so dermaßen…. der bekommt Knochen nur gewolft… 😛
    Vorsicht ist besser, als Nachsicht, nicht wahr?

    Liebe Grüße,
    lasst euch weiterhin noch ordentlich feiern. 😉
    Alina mit Yari und Yumo

  • Reply
    Silke Schippmann
    1. Dezember 2016 at 7:06 pm

    Oh wie toll, so einen Anbierer suche ich seit langem. Insofern die ideale Gelegenheit, sich für dieses tolle Angebot zu bewerben.

    Warum wir das brauchen? Meine beiden Englischen Bulldoggen aus dem Tierschutz wurden ihr Leben lang nur mit Müll gefüttert. ? Sie sollen jetzt aber nur noch das beste kriegen und Frauchen mag Fleisch aus guter, würdiger Haltung. ?

    Wir freuen uns über die Schnupperbox Lamm und Kaninchen ❤️

  • Reply
    Katja mit Boki
    1. Dezember 2016 at 10:53 pm

    Hallo ersteinmal,
    alles, alles gute zum Geburtstag wünsche ich euch (dir). Ich finde es toll, dass ihr eine Verlosung macht. Wir sind gerade eh auf der Suche nach neuem Futter da Boki (Labbi) sein Fressen freiwillig stehen gelassen hat. Wenn wir gewinnen würden, hätten wir gerne das Einsteiger Set. Danke für das tolle Projekt. LG Katja mit Boki

  • Reply
    Luana
    1. Dezember 2016 at 11:28 pm

    Herzlichen Glückwunsch, bei uns ist es im Januar soweit mit dem Blog-Geburtstag 😉

  • Reply
    Cora und Lio
    4. Dezember 2016 at 1:15 pm

    Hi wir sind zwar gerade erst auf deinen Blog gestoßen, aber auch von uns Herzlich Glückwunsch zum Jahrestag ??

    Ich denke schon sehr lange über das Barfen für Lio nach, bin aber leider noch nicht dazu gekommen endlich mal anzufangen ? Der Gedanke woher das Fleisch kommt finde ich persönlich sehr sehr wichtig, ich hätte keine Lust Massentierhaltung oder komplette eingeengte Stalltierhaltung etc. zu kaufen. Außerdem ist Fleisch von glücklichen Tieren doch so oder so viel besser. Auch im Geschmack. Da lege ich gerne mal etwasehr Geld auf die Ladentheke und weiß wie die Tiere vorher gelebt haben. Ich finde es ich echt schön das ein Freund von dir, einen Barfshop mit diesem Ziel eröffnet hat ☺. Dafür ein dickes WUFF??

    Jetzt wollen wir das ganze endlich mal ausprobieren und würden uns sehr über einen Gewinn der BarfBox für Anfänger freuen ? Gerne würden wir über die Box dann auch in unserem Blog berichten.

    Jetzt drücken wir aber erstmal allen 2- und 4-beinigen Teilnehmern Daumen und Pfötchen ??✊

    Und wir wünschen einen schönen 2. Advent ?

    • Reply
      Cora und Lio
      4. Dezember 2016 at 1:18 pm

      Ich meinte natürlich keine Massentierhaltung etc. zu unterstützen ?

  • Reply
    Theresa Sailer
    4. Dezember 2016 at 1:29 pm

    „Wir würden gerne Lamm und Kaninchen probieren.
    Da Frauchen uns das sonst nicht kauft, da wir keinen sicheren Lieferanten dafür haben. Und Frauchen NICHTS aus Massenzucht kauft!!!
    Biorind bekommen wir schon vom Demeterhof, damit ist Frauchen gerne einverstanden, wir haben ja schließlich jeden Tag sehr viel Hunger! „, Grüße von den hungrigen Hundedamen die gerade faul auf der Couch liegen 😉

  • Reply
    Benjamin Nuss
    4. Dezember 2016 at 3:15 pm

    Unsere zwei Hündinnen würde sich über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk riesig über die
    10 kg Schnupperbox BARF für Einsteiger
    freuen 🙂

  • Reply
    Laura
    6. Dezember 2016 at 1:17 pm

    Herzlichen Glückwunsch zum einjährigen Bestehen! 🙂

    Wir würden uns super, riesig, doll über das BARF Schnupper Paket freuen, denn wir BARFen noch gar nicht so lange und brauchen immer noch etwas Hilfestellung, wie z.B. durch so eine toll zusammengestellte Box. Den Shop kannten wir außerdem vorher auch noch nicht, und ich finde ihn klasse. Der Gedanke dahinter und eben die Herkunft des Fleischs überzeugt mich – hier werden wir definitiv das nächste Mal bestellen!!

    Genau deswegen wäre die Box für Einsteiger genau das Richtige für uns.

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit dem Blog! Liebe Grüße Laura und der Terrier-Mischling Strolch.

  • Reply
    Tanja Hammerschmidt
    7. Dezember 2016 at 2:20 am

    huhu herzlichen glückwunsch zum einjährigen… mensch dein hundi ist ja traumhaft <3
    meine zwei büchsen würden sich sicher gut mit deinem engel verstehen 🙂
    über die herkunft von meinem fleisch, mach ich mir große gedanken, mein mann sagt manchmal ich wäre paranoid, aber mich ekelt es wirklich, wenn ich in kaufhäusern schon fertig verpacktes fleisch habe…. bei mir wird ganz selten eins gegessen und wenn, dann nur vom bauern, aus meinem dorf.

    den shop kannte ich bis eben noch gar nicht, sieht aber sehr interessant aus und die *moment* 10KG SCHNUPPERBOX BARF-FLEISCH UND KNOCHEN VOM RIND wäre großartig 🙂 ich drücke mir jetzt einfach fest die daumen, vielleicht klappts ja

    lg junibrummer@gmx.de

  • Reply
    Vorbereitungen auf Lilly´s erste Reise nach Deutschland I Fliegen mit Hund | HAPPY DOG LIFE
    12. Dezember 2016 at 10:38 pm

    […] Habt ihr schon an unserer Jubiläums-Verlosung teilgenommen? Bis zum 15.12.2016 könnt ihr noch […]

  • Reply
    Caro
    13. Dezember 2016 at 1:04 am

    Na wenn das mal kein Grund zum feiern ist !
    Und das wir dabei auch noch was gewinnen können – und dann auch noch Futter – das freut nicht nur das Frauchen!
    Unsere Hündin Koukla stammt aus Griechenland und ist eine richtige Feinschmeckerin. Sie hat zwar das typische Staubsaugerstrassenhundgen, aber im Napf wird sehr viel Wert auf Qualität gelegt. Da das Frauchen anfangs noch etwas unsicher mit dem Barfen war gab es erst mal Reinfleischdosen (die gibt es auf Reisen auch immer noch), jetzt sind wir jedoch beim barfen voll durchgestiegen. Lamm und Kaninchen würden hier also garantiert nicht schlecht werden ?
    Wuffige Grüße aus Deutschland in die Heimat Griechenland

  • Reply
    Verena Schommertz
    16. Dezember 2016 at 1:39 am

    die Barf Lamm und Kaninchen Fleisch Box wäre toll.

    Barfen ist einfach frischer und gesünder!

    Nur blöd das die Tiefkühltruhe da größer werden muss

    Mein Hund Würde sich freuen, weil wir kein Barf mehr hier haben.
    Lg Verena

  • Reply
    Tina Schommertz
    16. Dezember 2016 at 1:42 am

    Barfen ist einfach Klasse.

    Mein Hund liebt es auch. Danke für die Chance

    Wir mögen die Box mit Kaninchen und Lamm

    Lg Tina

  • Reply
    Sandra schommertz
    16. Dezember 2016 at 1:44 am

    Die 10 kg Schnupperbox BARF ist genial…soooo viel. Da würde mein Hund vor Freude tanzen.

    Barf Fleisch ist reich an essentiellen stoffen die der Hund braucht.

    Lg Sandra

Leave a Reply